Wrong language?

Dienstag, 22. September 2009

Kinderüberraschung

Also eigentlich hatten wir ja nur ein kleines Weibchen dazu gekauft, da eines unserer Meeris im Sommer leider eine Lungenentzündung nicht überstanden hat. Und nun haben wir nicht schlecht gestaunt, als plötzlich zwei MiniMeeries mit im Käfig waren.
Eine wahrhaft schöne Bescherung.
Unsere erste Befürchtung, dass wir versehentlich ein Männchen haben hat sich zum Glück nicht bestätigt. Offensichtlich hatte unsere kleine Dame bereits beim Züchter Kontakt. Die arme kleine Maus - ist ja selbst noch ein Kind... wollen wir mal hoffen, dass alles gut geht.

Hier ist jedenfalls unser süßer Nachwuchs - gerade 1 Tag alt und dafür erstaunlich groß und vor allem fix und fertig mit Haare usw. und wuselt im Käfig rum und knabbert auch schon Heu.


Hier mal beide auf meiner Hand:
Hier bei der Mama Leni:
Hier schnell auf dem Weg ins Häuschen zu Mama:
Und hier zusammen mit unserer Lilly - da sieht man mal wie klein die Mama eigentlich selbst noch ist.
Hach - ich bin verliebt und unsere Jungs natürlich auch.


Liebe Grüße



Kommentare:

cleo hat gesagt…

mei sind die süüüüß!!!!
Glückwunsch zum Nachwuchs

Clau hat gesagt…

Was für ne Überraschung! Ist ja unglaublich, wie groß die beiden schon am 1 Tag sind und sowas von süß!

Heike hat gesagt…

sind die nieeeeedlich!!
Wenn lennart etwas größer ist kriegt er bestimmt auch ein Kaninchen oder ein Meerschweinchen...
Als Kind hatte ich immer Kaninchen
LG, Heike

Anidru hat gesagt…

Liebe Heike - besser sind immer 2 Tiere ;)

und Dir liebe Kati herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs - die beiden sind super schön gezeichnet - ganz goldig

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.