Sonntag, 7. Februar 2010

Irishteddys #24/ Challenge up your Life #13 - Valentinstag

Diese meine Valentinskarte für meinen Schatz passt gleich zu zwei Challenges.
Die Iris möchte in ihrer aktuellen
Irishteddy-Challenge Valentinskarten
sehen und auch
Challenge up your Life
möchte Valentinskarten mit Herzen sehen.
Na dann seht:



Liebe Grüße


Kommentare:

Anni hat gesagt…

Ich finde das Herz super gelungen. Wieder ein wundervolles Werk von Dir!!!

Lg Anni

Rosie hat gesagt…

Huhu Kati,
das ist ein wundervolles Werk geworden. Ich bin ganz begeistert.

Liebe Grüße
Rosie

Billigflug hat gesagt…

Ich bin über diesen Tag recht gespaltener Meinung. Einerseits gut, dass es sowas gibt. So wird mir als Mann dann auch die Möglichkeit gegeben (durch große Bewerbung), diesen Tag mal nicht zu vergessen. So wie z.B. den Jahrestag. Allerdings geht mir das ganze seit Jahren doch einen zu sehr komerziellen Weg. Deswegen habe ich mich mit meiner Frau darauf geeinigt, dass wir den Tag zwar feiern, aber uns nichts schenken. Damit meine ich wirklich nichts. Und nicht so ein "nichts" wie an Weihnachten ;)
Dafür nehmen wir uns dann den Abend mal wirklich Zeit, gehen vorher schön einkaufen und Kochen gemeinsen, gucken eine DVD und sind einfach 100% füreinander da.

Gruß
Jens Weber

Jenny hat gesagt…

Ein wunderschönes Herz.Toll.

Clau hat gesagt…

Tja, man merkt halt schon, dass wir uns mit großen Schritten dem Valentinstag nähern. Mir gefällt total gut, wie Du die Herzen geformt hast. Echt schön!

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.