Wrong language?

Freitag, 26. März 2010

Art Card Challenge - "Make 10"

Ich durfte für die Art Card Challenge das Thema für diese Woche aussuchen und habe mich für MAKE 10
entschieden.


Bei einem Make 10 wird ein Hintergrund in A4 Größe bestempelt und nach nach diesem Schnittmuster zerschnitten. aus den Einzelteilen müssen 10 Karten gebastelt werden -deshalb ja Make Ten (Mach 10). Die Herausforderung ist eben diese Teile auf den Karten zu verwenden und irgendetwas passendes dazu zu finden. Noch spannender ist es, wenn man einen Hintergrund mit anderen Stemplern tauscht.

Und hier mein aktuelles Beispiel:







Und weil ich grad so schön dabei war, hab ich das Creatreff bei Creavil am Mittwoch abend dazu genutzt auch ein osterliches Make 10 vorzubereiten. Leider kann ich kein Bild vom gesamten Hintergrund zeigen, weil ich kein Fotoaparat bei hatte.
Falls ich das Foto, das eine andere Bastlerin gemacht hat bekomme, dann reich ichs nach.
Aber die Karten zeig ich trotzdem, weil so schön passt:









Liebe Grüße


Kommentare:

BabyT24 hat gesagt…

Wow, das sieht ja toll aus. Danke für die Idee, ich muss nämlich auch noch Karten basteln.

Iris hat gesagt…

Alle durch die Bank, einfach Klasse!

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.