Montag, 13. Dezember 2010

Boys Toys - Rot, weiß und....

...schwarz - zumindest bei mir.  
Diese Wellpappen-Weihnachtskarte passt zum aktuellen Thema bei Stamp with Fun.

Und außerdem ist es mein erste Beitrag zur "Take a Word"-Challenge mit dem Thema "Childhood"- Kindheit. Der Hintergrund ist mit WEllpappe und Gesso - hier gibt es eine Anleitung.

den sie in ihrem Adventskalender gezeigt hat.




Liebe Grüße

Kommentare:

Sadie hat gesagt…

What a great card you made for the challenge. Its a strong card. Hard to explain what I really mean but I think it is a grand piece.

indybev hat gesagt…

Beautiful!

Kreativmonster hat gesagt…

Cool, typisch tolle Kati-Karte! Danke, dass du bei stamps&fun=CREATIVITY mitmachst!

Heike hat gesagt…

sehr schön, gefällt mir sehr gut!!

Du bist übrigens die einzige, die nach diesem Sketch gebastelt hat - in der Ecke nicht eine!!!

LG, Heike

Nadine hat gesagt…

Hallo

wow, einfach traumhaft schön.
Da stimmt einfach alles.

DAnke fürs Mitmachen béi SFC.

Liebe Grüße Nadine

Nadell hat gesagt…

Beide Karten sind wunderbar. Danke für´s Mitmachen bei SFC.

Bis zum nächsten Mal und viele Grüße
Nadell

Ozstuff hat gesagt…

I love your card which has a strong, masculine touch, perfect to give a boy or young man. The design is creative and original. Great artwork.

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.