Wrong language?

Freitag, 8. Juli 2011

Art Card Challenge - Just-Stamps - Quick und easy Aquarell-Hintergrund

Diese Aquarell-Hintergrund-Technik habe ich in der letzten Just-Stamps gesehen und gleich für mich entdeckt und ausprobiert.


Und nun durfte ich das Thema für die aktuelle Art-Card-Challenge aussuchen und habe für alle, die die Just Stamps sträflicherweise noch nicht besitzten eine kleine Anleitung gemacht. 

Bin total begeistert, vielleicht kann ich euch auch dafür begeistern?
Die Karte ist auch mein Beitrag für den Sketch der aktuellen Paperminutes-Challenge.

Wasserlösliche Stempelfarbe (z.B. Distress) auf einen Acrylklotz geben.

Mit etwas Wasser besprühen. Ich habe von meinen Jungs solche kleine "Süß-Sauer-Süßigkeitenspray-Verpackung" entwendet, die passen prima ins Bastelzeug.


Dann den Acrylblock auf den Hintergrund legen:



Je mehr man drückt umso flächiger wird der Abdruck.

Nimmt man den Acrylklotz weg ist die Farbe nur an dieser Stelle:



Hier noch andere Beispiele:

Diese Karte ist mein Beitrag für Theme Thursday - "Wings":






Liebe Grüße

Kommentare:

Faye hat gesagt…

Kati, your watercolor technique looks wonderful. I especially enjoyed the piece with the rose and green. So beautiful.

Schokoladina hat gesagt…

Deine Beispiele sind alle phantastisch. Du hast immer so tolle Ideen.

Ich komme unheimlich gerne auf Deinen Blog.

Liebe Grüße Petra

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Tolle Technik und wunderschöne Beispielkarte, die du gestaltet hast. Besonders gut gefällt mir die letzte.

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.