Montag, 9. Januar 2012

Challenge-Karten und Sketche

Ich war am Wochenende fleißig. Neben zwei Sachen, die ich noch nicht zeigen darf und den Pilz-ATCs habe ich noch diese beiden Karten gemacht:

Die erste Karte ist für die aktuelle Irishteddy-Challenge "Eiszeit". Ich habe dafür eine Verpackung von Waffelröllchen verwertet, die ich vor Weihnachten gekauft hatte. (von der Firma Rotstern erhältlich im Ostprodukte-Versand )  Ich liebe diesen Film ja sehr und finde die Idee Haselnuss-Röllchen in der Verpackung anzubieten total witzig.


Dieser Sketch war Vorlage für die Karte.

Die zweite Karte habe ich für die ACC Rasierschaumtechnik - Challenge gemacht. Rasierschaum hab ich ja leider nicht, allerdings ging es auch mit Pantenol-Spray. Eigentlich geht jeder Schaum, der einige Zeit stabil bleibt.


Außerdem ist die Karte nach diesem Sketch entstanden, den ich für eine neu gestartete Sketch-Reihe in einem Forum gemacht habe. Für meine Karte habe ich den Sketch gedreht. 




Liebe Grüße

Kommentare:

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Schöne Werke... die Aschenputtel-Karte ist eine super Idee.

Petra hat gesagt…

2 tolle Karten und auch der Sketch gefällt mir gut.
LG Petra

Jenny hat gesagt…

Die erste find ich toll und die zweite, naja, ist nicht so meins. Liebe Grüße.

Faye hat gesagt…

Kati, your shaving cream technique card is gorgeous. It's a perfect background for the Happy New Year card!

Teddy hat gesagt…

Aschenbrödels Haselnüsse *schmacht*

LG
Iris

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.