Wrong language?

Donnerstag, 28. März 2013

Ein bunter Strauß PanPastell-Osterkarten

... habe ich gestern beim Creatreff gewerkelt. Ich liebe ja die tollen PanPastell-Farbtöne, von denen ich felsenfest überzeugt war, dass ich sie nie nicht brauchen werde...
Und inzwischen haben sich bei mir auch so einige Osterstempel angesammelt, die ich mit großer Freude auf den farbenfrohen Hintergründen untergebracht habe. Nun fehlt nur noch der Frühling...

  

Die Karten passen zu Creavil #50 - Ostern
Take Time for you #88 - Ostern
 Paperminutes - Text als Designelement
 TMTA and more - Nester


SFC 144 - Monochrom:



Liebe Grüße

Kommentare:

Svenja hat gesagt…

Das ist ja wirklich eine beeindruckende und wunderschöne Sammlung geworden. Und soooo schöne Stempel :)

mgoll88 hat gesagt…

Was was für ein Schwung von tollen Karten und diese ganezn farben..eine wahre Fleißarbeit, da sind ganz großartige gestaltungen dabei!

LG
Michaela

Närrin hat gesagt…

Wow was für umwerfend schöne Osterkarten!!!

Bin ganz platt, alle sehr sehr schön...bin beeindruckt.

lg
Esther

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Was für eine herrliche Mischung, tolle Werke.

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Die sind einfach alle superschön...total klasse.

Ich wünsche dir ein schönes Osterwochenende.
LG Carola

Sabrina Chaoskueken hat gesagt…

Wow! Das ist ein wundervoller bunter Osterstrauß!
Ganz ganz große Klasse!!!

Liebe Grüße
Sabrina

Kiki hat gesagt…

Boah, wie genial sind die denn? Einfach klasse!!!

LG, Kiki

PS: Vielen Dank übrigens auch für's Mitmachen bei Take Time for You.

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.