Donnerstag, 27. Februar 2014

Card-in-a-box "London" mit Moo's

Ich habe Moo's gemacht!

Bei der aktuellen Challenge von Moo Mania ist das Thema "London". Da musste ich einfach dabei sein und obwohl man inzwischen auch andere Sachen zeigen kann, wollte ich mal echte Moo's machen. Ein Moo hat die Maße von 7x2,8 cm. Ich habe gleich eine Handvoll Moo's in einer Card-in-a-box untergebracht.

Außerdem passt meine Karte zu Take a word "blue".
 


So sieht es zusammengeklappt aus:

Diesmal habe ich auch alle Seiten und Laschen bestempelt, so dass ich wirklich fast jeden meiner London-Stempel benutzen konnte.


Liebe Grüße

Kommentare:

Dagmar hat gesagt…

Wow wow wow - die ist ja rre schön!!! Tolle Idee mit den Moos darin. Wer die bekommt wird super viel Freude haben.
Liebe Grüße, Dagmar

Chaosmaus hat gesagt…

Das ist genial, gestaltet, ich finde deine Box super toll!
Gruß Kerstin

Heike hat gesagt…

Superklasse.
So langsam bekomme ich auch Lust, so eine Box zu machen.
Lieben Gruß
Heike

craftytrog hat gesagt…

I love your artwork Kati! It looks wonderful!
Alison x

Rosie Schirrmeister hat gesagt…

Wie genial ist das denn???? Oh, manno, Kati, das ist ja umwerfend schön.

Danke für's Mitmachen bei MOO-MANIA & MORE und schönes Wochenende.

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Ach Du meine liebe Güte - das ist absolut genial Kathi!
WOW!

Super dass Du diese Spitzenkreation mit uns auf MOO MANIA & MORE teilst!

Danke !

lg Susi

Christina hat gesagt…

deine Box ist wieder mal der Hammer

LG Christina

mgoll88 hat gesagt…

total cool deine Londonversion, sieht richtig klasse aus

LG#
Michaela

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.