Wrong language?

Dienstag, 6. Mai 2014

Nadelkissengläser

Diese Gläschen hatte ich als Mitbringsel für ein Basteltreffen gewerkelt und bisher noch nicht auf meinem Blog gezeigt. Das will ich gleich mal nachholen.
 



Da ich sie nicht leer überreichen wollte, sind ein paar Gummibärchen drin verschwunden. Benutzen kann man es für Nähutensilien und Nadeln. Oben unter der Wölbung versteckt sich eine halbe Styropor-Kugel, die an den Deckel angeklebt wurde und bunt befilzt.


Liebe Grüße

Kommentare:

Christina hat gesagt…

das sind aber schöne Mitbringsel

LG Christina

mgoll88 hat gesagt…

Die sehen klasse aus und eine super Füllung haben sie auch noch^^

LG
Michaela

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Eine ganz tolle Idee - klasse Geschenk. Ich überlege gerade wie man eine Styroporkugel befilzt... Gefilzt habe ich noch nie.

dickchen hat gesagt…

Ein tolles Mitbringsel - klasse gemacht und lecker gefüllt.
Hab herzlichen Dank für deine Teilnahme an der Bawion-Challenge.
Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal,
Heidi

danisart hat gesagt…

sehr cool!!! Du hast immer so supi Ideen!!!

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.