Montag, 20. April 2015

Einladung zur Jugendweihe

Am Samstag ist es soweit, mein Großer hat Jugendweihe. Diese Einladungen in Form einer Wasserfallkarte mit Bildern von ihm habe ich für die Gäste gestaltet. Sie passen zu Take a Word "Schwarz/weiß".








Trotz der Fotos wurden sie vom Sohnemann "abgenommen". Ich sollte sogar für seine Freunde auch noch solche Einladungen machen. Deshalb habe ich noch zwei im Mini-Format gemacht, die Karten sind nur 9x10,5 cm groß und gefallen mir bald noch einen Ticken besser. 




Liebe Grüße

Kommentare:

hug_dq hat gesagt…

Wasserfallkarten stehen bei dir derzeit echt hoch im Kurs - und eine schöner als die andere! Die Zeitreise auf der Jugendweihe-Einladung ist Klasse!

Liebe Grüße
Kerstin

indybev hat gesagt…

Beautiful work, Kati!

Deann hat gesagt…

Wonderful tags what a treasure.

sirkkis hat gesagt…

What cute photos and wonderful tags.
Love!

Lori Saul hat gesagt…

wonderful use of black and white!

peggy gatto hat gesagt…

Wonderful and clever idea!

mgoll88 hat gesagt…

Was für eine coole idee...das ist ja einfach großartig, total super!!!

LG
Michaela

abby j hat gesagt…

This is wonderful...such creative and clever art!

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Das ist ja eine super Idee, die Einladungskarten als Wasserfallkarten zu machen. Perfekt für die kleine Fotostrecke. Sieht absolut klasse aus.
LG Carola

Diamantin hat gesagt…

Super gemacht.

Lg Anett

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.