Wrong language?

Dienstag, 6. Oktober 2015

Fußball-Einladung

Mein Sohnemann hat Geburtstag und diesmal dreht sich alles um Fußball. Diese Easelcard mit Spaßfaktor  habe ich nach einer Idee aus dem Netz als Einladung gebastelt.
Wenn man sie aufstellt kann man sie nämlich als Torwand benutzen:

Hier mal von der Seite, das sieht man, dass sich unten der Einladungstext verbirgt, die Fußbälle unten sind mit Abstandspads aufgeklebt, so dass man die Torwand daran aufstellen kann. 



Einen großen ausgedruckten Fußball habe ich auch mitgeschickt, der musste zerknüllt werden und schon kann das Spiel losgehen.




Zusammengelegt passt die Einladung in einen handelsüblichen Umschlag.

Die Karte passt zur aktuellen SDC-Challenge #215 - Karte für ein Kind.



Liebe Grüße

Kommentare:

Gabriele Trey hat gesagt…

Was für eine geniale Idee! Ich wette, die Jungs sind schwer beeindruckt.

hippe hat gesagt…

Wie genial ist das denn?? hast Dich wieder so richtig ins Zeug gelegt Kati. Einfach nur perfekt gemacht!
Ene klitzekleine Frage dazu: dieses grüne Papier, kann man so was fertig kaufen? Wenn ja, wonach muss man dafür suchen?


lg die hippe (schnorpeli)

Ines hat gesagt…

Wow...wie genial!

GLG Ines♥

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.