Wrong language?

Samstag, 31. Oktober 2015

Don't be afraid, it's only Halloween


Happy Halloween allerseits!!!
Bevor ich zu einer kleinen Halloweenparty gehe, möchte ich noch ein paar Grüße versenden und die letzten Halloween-Werke zeigen. Zwei Karten in der Knittertechnik:


Die Tischdeko, die ich für die Party gleich gemacht habe.

Und die Mitbringsel für die 12 Kinder, die auf der Party sein werden..

Und das Schild, dass ich bei uns an die Tür hänge, weil wir in diesem Jahr ja nicht da sind.


Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!!


Liebe Grüße

Donnerstag, 29. Oktober 2015

Boo - Halloween-ATCs mit Knittertechnik

Hier sind nochmal Halloween-ATCs, diesmal habe ich Stanzteile verarbeitet und schwarzes Seidenpapier geknittert aufgeklebt.
Die ATCs passen zu ATC Around the world #10 - Halloween und ATC mit Herz #37- Grusel-Halloween.






Liebe Grüße

Achtung giftg!




Diese Flaschen habe ich gestern bei einem Basteltreffen verteilt. Auch wenn's von draußen gefährlich giftig aussieht, drin ist harmloser rosa Sekt.

Die Flaschen passen zur Cards and more Challenge "Halloween" und zu Bawion "Halloween".


Ich habe das Etikett überklebt und  oben mit Fusselband ein Label angebunden.


Der Totenkopf ist mit Paperpiecing hervorgehoben.





Liebe Grüße

Dienstag, 27. Oktober 2015

Katzen lieben Halloween!! Oder nicht?

Ich finde ja die coolen Katzen von Katzelkraft total genial, die Gesichtsasusdrücke beflügeln meine Kreativität geradezu, deshalb musste ich sie unbedingt haben.

Gestern habe ich eine Handvoll Halloween-Tags damit gewerkelt. Sie passen zur Traumfabrik-Challenge #25 - man darf sich einen Halloween-Film auswählen. Kennt ihr den alten Disney-Film Hocus-Pocus? Den habe ich als Kind geliebt, vor allem wegen der sprechenden Katze.








Hintergrundinformation:

Der Hintergrund ist beigefarbene Karteikarte mit Pustestift in verschiedenen Farben bespritzt. Dann die Motive aufgestempelt und mit Distress Stains coloriert.


Liebe Grüße

Montag, 26. Oktober 2015

Herbststimmung

Diese Karte möchte ich für die aktuelle MooMania-Challenge "Herbststimmung" zeigen.
Basteltanten "goldener Herbst"
 


Sie ist für eine Tauschaktion entstanden, bei der ich gleich 12 Stück davon brauchte. 



Hintergrundinformation: 
Beigefarbene Karteikarte mit Filzstiftspritzer (ähnlich der Blowpens Pustestifte, allerdings mit Handpumpe - von den Jungs) besprühen. Die Motive aufstempeln.
Die Blätter sind von SU solche Two-Steps- Stempel, da habe ich erst die Konturen in schwarz und dann die Füllung der Blätter in gelb/braun in der Rock'nRoll-Technik gestempelt. Die Katze (von Katzelkraft - ich musste diese Platte einfach haben) ist mit Distress Stains und Wassertankpinsel coloriert. 


Hier mal ein Bild von diesem Farbspritzdingsbums.


Liebe Grüße

Geburtstagsblumen

Blumen gehen für Geburtstage ja immer, deshalb zeige ich heute mal eine Auswahl von Blumenkarten, die eigentlich für meine Vorratskiste gedacht waren, inzwischen aber alle schon verschickt oder verschenkt wurden...

Sie passen zur Challenge von Take a Word - Nature.

Die erste ist in der Bokeh-Technik entstanden:


Diese hier mit einem wundervollen Stempel von VivaDecor:









Und noch ein paar auf verschiedenen Brusho-Hintergründen. In die Blumen vom Tim H. hab ich mich inzwischen echt verliebt.









Hintergrundinformation:
Etwas Brusho-Pulver auf weiße Karteikarte streuen und mit Wasser besprühen. Viel Wasser = größerer Farbverlauf. Wenig Wasser = weniger Farbverlauf - eher gesprenkelt.










Liebe Grüße

Sonntag, 25. Oktober 2015

Paperminutes #405 - Schnee

Diese Karte ist für die Paperminutes-Challenge #405 "Schnee" entstanden und passt auch zu SFC #264 "Blauweiß". 



Hintergrundinformation:
Der Hintergrund ist mit Distress-Stains und Wasser in Abklatschtechnik entstanden.
 
Liebe Grüße

Freitag, 23. Oktober 2015

Hochzeits - ATC-Book für Perli - Fairytale #129 - Box o. Album

Für die aktuelle Fairytale-Challenge #129 soll eine Box oder ein Album gezeigt werden. Ich möchte euch heute den Einband für das Album zeigen, das wir in Gemeinschaftsarbeit für Perli zur Hochzeit gewerkelt haben. 

Der Bucheinband selbst besteht aus zwei mit Designpapier bezogenen festen Pappseiten. Auf dem Deckel habe ich eine Hochzeitscollage mit Wellpappenhintergrund angebracht. 


Jeder Beteiigte gestaltete eine schöne Buchseite zum Thema Liebe oder Hochzeit. Perli ist ja unsere ATC-Fee, deshalb war Vorgabe, dass sich auf der Seite zwei ATCs befinden sollten. Auf der Rückseite war ausreichend Platz für einen persönlichen Gruß.

Zum Schluss habe ich alles mit der Bind-it-all gebunden.
 Hier ist meine Seite:
Die Bilder habe ich wieder vom wundervollen MagicMoonlight-Blog.

Liebe Grüße

Montag, 19. Oktober 2015

Halloween ATCs




Hier sind 4 ATCs, die aus den verhunzten Hintergründen entstanden sind, ich würde ja sagen - das muss so!!Sie passen zur Tryitontuesday-Challenge "Halloween"



Liebe Grüße

Mittwoch, 14. Oktober 2015

Wenn der Tod kommt ist Sense...

Für einen Halloween-ATC Swap habe ich dieses ATC gewerkelt und davon ganze 12 Stück gemacht.
Und zu Spooky and Scary "Särge" - toll, dass ihr wieder da seid!!



Hier mal alle auf einen Blick:




Allerdings musste ich beim ersten Versuch kräftig Lehrgeld bezahlen, denn ich habe quasi im Feldversuch feststellen müssen, dass man bestempeltes Fotopapier lieber nicht mit Flüssigkleber kleben sollte.

Warum? Darum:


Nach kurzer Zeit zieht der Flüssigkleber in das Papier und verwischt das Stempelmotiv - zumindest bei mir - es war mit Archival Ink gestempelt.


Schöner Mist, nun hatte ich 12 verschwommene Hintergründe und durfte von vorn anfangen.
Da es mir viel zu schade um die Arbeit war, die schon in den Dingern drinsteckte, habe ich sie einfach als Hintergründe für andere ATCs verwendet, deshalb nicht wundern, dass meine Halloween-ATCs in diesem Jahr alle etwas gemeinsam haben - grins.







Liebe Grüße

Montag, 12. Oktober 2015

Halloween-Tags

Ja, jetzt ist es bald wieder soweit - Halloween naht und überall sieht man tolle Halloween-Werke. Ich liebe es!!


Hier sind drei Tags für einen Tausch, sie passen zur MakeMyMonday-Challenge schwarz-orange.





Liebe Grüße

Schokiverpackungen

Bei BAWION soll was zum Thema "Schoki, Süßes und Co" gezeigt werden, da möchte ich mal ein paar gepimpte Schoki-Sachen zeigen, die ich so  in letzter Zeit verschenkt habe:


Hintergrundinformation: 
Blubberblasen-Hintergrund bestempelt. teilcoloriert und mit Mailart-Stempeln und Washi-Tape vervollständigt.




Diese beiden Karten haben genau die Größe einer Schoki-Crossies- Packung, das Muster im Hintergrund ist durch eine Schablone gewischt.  



Und so wurden sie dann verschenkt, denn Geschenkpapier bei Männern ist ja eh völlig überbewertet:










Liebe Grüße

Männerkarten - Mix "Zu Lande, zu Wasser und in der Luft"

Irgendwie gibt es in unserer Familie mehr Männer als Frauen, deshalb wanderten in meine Geschenkkiste für Schwiegermutter auch ganz viele Männerkarten, die ich heute mal zeigen möchte.

Sie passen zur aktuellen NSS-Challenge "Karte für einen Mann".



Hintergrundinformation für Karte 1 und 2: 
Auf beigefarbenen Tonkarton Motive stempeln, oben in braun und schwarz. Rundum mit Schablonen und weiteren Stempelmotiven vervollständigen. 

Ich liebe die Viva-Decor-Männermotive und gerade bei diesen beiden Karten sieht man, dass sie auch wundervoll unterschiedlich aussehen können, selbst wenn das Stempelmotiv das Gleiche  ist.




Hintergrundinformation für die Karten 3-5: 
Blubberblasenhintergrund direkt bestempelt, die Motive direkt aufgestempelt (außer das Boot) und mit Promarkern coloriert.


Liebe Grüße
© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.