Sonntag, 14. Mai 2017

Zahräder ATCs für TMTA

In dieser Woche wollte Dani bei TMTA Zahnräder sehen. Ich habe heute Steampunk-ATCs in ganz ungewöhnlichen Farben dafür gemacht. Wie ihr seht hab ich wieder mit den Distress Oxide-Kissen gespielt.


Hintergrundinformation:
Distress Oxide Kissen auf Folie drücken, mit Wasser besprühen und die Karteikarte reindrücken - trocknen lassen udn draufrumstempeln. Ich habe hier auch mit Distress Oxide Farbe coloriert. Zum Schluss hab ich ein paar Wasserspritzer draufgetropft und mit Heißluftfön erhitzt. Dann entstehen so schöne braune Ränder an den Tropfen.



Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

hug_dq hat gesagt…

Ungewöhnliche Farben sind das schon, aber sieht doch echt klasse aus! Mir gefällt es!
Liebe Grüße
Kerstin

Daniela Rogall hat gesagt…

Hallo Kati,
ich finde die Farben gar nicht so ungewöhnlich. Interessante Motive hast Du zum Einsatz gebracht. Toll das Du es noch geschafft hast, die bei Think Monday, Think ATC zu zeigen :-)
Vielleicht gefällt Dir das neue Thema auch und bist wieder dabei ;-)
Liebe Grüße
Dani

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.