Freitag, 29. August 2014

Aquarell-Rosen

Diese Karte möchte ich für TMTA "Rosen" zeigen. Sie ist für ein Kartenketting zum Thema Aquarell-Stempeln entstanden. Zuerst hab ich mich gar nicht rangetraut, aber nachdem ich das Video von Dani sah, musste ich es auch probieren.
 
 
Hintergrundinformation:
Sowohl der rote Hintergrund als auch die Rosen sind mit Distress-Stains nach dieser Anleitung von Dani entstanden:
 

Liebe Grüße

Halloween - Eulen

Bei Paperminutes sollen in dieser Woche Eulen gezeigt werden, hier sind meine:
 

Hintergrundinformation:
Weiße Karteikarte mit Dylusion-Ink (blau und braun) besprühen und trocknen lassen. In ATC-Größe zuschneiden und am oberen Rand Sterne aufstempeln und mit weißem Gelstift Akzente setzen. Einen Streifen Scrappapier und den ausgeschnittenen Monats-Stempel am Rand braun wischen und auf den Hintergrund kleben. Die Eulen ausschneiden (Weltbild-Werbung) und auf den Hintergrund setzen.
Insgesamt am Rand braun wischen und rot matten.

Liebe Grüße

Donnerstag, 28. August 2014

Tags für Geldgeschenke

Diese beiden Tags haben sich endlich als nachträgliche Geburtstagsgeschenke auf den Weg gemacht. Irgendwie ist uns die Familienrunde in diesen Ferien nicht gelungen, so dass die beiden jugendlichen Neffen, die ihre Geburtstage ja nicht mehr feiern, bisher leer ausgegangen sind. Jetzt hat uns mit dem Schulbeginn der Alltag wieder und solche Versäumnisse werden aufgeholt.
 
 
 
 
Liebe Grüße

1 Motiv 3 mal anders

Für eine ATC-Tauchaktion sollte ein Motiv 3mal anders verarbeitet werden. Ich habe mein absolutes Lieblingsmotiv von Zetti verwendet und zwar diese schrullige Alte hier:
Ich mag das Motiv, weil es so vielseitig einsetzbar ist.
Hier auf dem ersten ATC ist es so ziemlich originalgetreu. Ich habe das Kleid nochmal extra gestempelt und mit Scrappapier aufgesetzt (Paperpiecing).
 
Hier das gleiche Motiv in der sportlichen Variante. Bei ATCs mit Herz #13 sollen Selbstdarstellungs-ATCs gezeigt werden, das hier könnte ich beim Zumba sein, auch wenn mein Sportdress wohl ein paar Nümmerchen größer ist. *lol*

Und hier noch eine Variante. Ich bin zwar keine Djane, aber ich LIEBE Musik, deshalb zeigt auch dieses ATC eine Seite von mir und passt zu ATCs mit Herz.
Liebe Grüße

Mittwoch, 27. August 2014

Hochzeitstorte


Mein Chef hat geheiratet! Und uns hat er am Samstag zu einer Nachfeier eingeladen. Wir haben natürlich alle zusammengelegt und schenken einen Reisegutschein, den ich in dieser Tortenschachtel verpackt habe. Den Rohling hat mir das Chaosküken mit einem Maschinchen geschnibbelt und ich habs zusammengebaut und verziert. 

Die Box passt zur -NSS-Challenge - Hochzeit

Da die Hochzeit schon vorbei ist und wir schon Fotos bekamen, konnte ich vier Bilder vom Brautpaar verwenden. Da sowohl Braut als auch Bräutigam in blau gekleidet waren, musste ich bei der Farbwahl auch nicht lange überlegen.

Verziert ist es ansonsten mit kleinen Stücken Scrappapier, die ich wie die Bilder am Rand blau gewischt habe.
Die Blumen sind mit Brads angebracht oder angeklebt.
Hier mal ein bissl dichter.
In die untere Schachtel kommt der Gutschein,

in die obere Schachtel ist eine Wimpelkette angebracht, auf der alle unterschrieben haben, die sich am Geschenk beteiligten. Hier mal die Wimpel von der Rückseite:



Liebe Grüße

Montag, 25. August 2014

Wer soll dein Herzblatt sein?

Für einen ATC-Tausch zum Thema "Hüte" sind diese drei ATCs entstanden.

Als ich die drei Herren so sah kam mir die Herzblatt-Idee und vielleicht findet ihr auch heraus wie die Herren mit Nachnamen heißen???
 
 
Hintergrundinformation:
Auf weißer Karteikarte mit brauner Stempelfarbe durch eine Schablone wischen. die Männer abstempeln und colorieren. Rechts und links der Männer STerne stempeln und den Text dazu schreiben. Der untere Rand ist kürzer gerissen, so dass ich mit weißem Gelstift auf der Matte schreiben konnte. Vor dem Aufkleben hab ich noch rundum schwarz gewischt.
 


Liebe Grüße

Sonntag, 24. August 2014

Zur Einschulung



Wir waren am Samstag bei einem Mädchen zur Einschulung eingeladen. Dieses gepimpte Nutella-Glas (welches natürlich sofot erkannt wurde) hat sie bekommen.

Das Glas passt zu folgenden Challenges: 


Auf dem Deckel und an der Seite sind neue Mädchenmotive. Diese tollen und superpreiswerten Stempel (1,95 der Stempel plus Minimotive und Sprüche) sind mir im Newsletter von irishteddy ins Auge gesprungen, da konnte sogar ich als nichtniedlich-stempler schwer nein sagen. 
Mir fehlen ja immer Mädels-Motive, wenn ich mein Stempelkram mal mit in die Klasse von meinem Sohnemann zum Basteln mitnehme. Und da ich zu Weihnachten eine Schrumpffolien-Aktion plane, kamen die Motive gerade recht.

 Hier nochmal von der Seite. Im Glas sind Süßigkeiten, ein paar kleine Schulutensilien und ein paar Ohrringe.



Liebe Grüße

Sonntag, 17. August 2014

Überraschungs - Nettigkeit von Orsolina erhalten

Nach ein paar nicht so erfreulichen Tagen auf der Arbeit erreichte mich diese tolle Überraschungsnettigkeit von der Orsolina. 

 Darin war ein Lavendelduftkissen, ein kleiner (großer) Stempelanhänger (daraus mach ich mir ne Kette!) und einen Notizblock in Schokladen-Optik. Diese Art von Nervennahrung finde ich prima, die kann ich mir ohne Sorge auf den Schreibtisch stellen und sie wird sich nicht wie von Zauberhand in Luft auflösen - grins.
Herzlichen Dank, meine Liebe! 
Zuerst wollte ich wieder den ersten drei Kommentatoren eine Nettigkeit zukommen lassen. Aber eigentlich finde ich die Überraschungsidee so toll, dass ich wohl auch Überraschungs-Nettigkeiten versenden werde. 
 

Liebe Grüße

Dienstag, 12. August 2014

Flaschenanhänger zum Richtfest

Diesen Flaschenanhänger habe ich für ein Richtfest gebastelt, zu dem wir ganz spontan eingeladen waren. Ich finde die HomeSweetHome-Platte von Darkroomdoor dafür einfach spitze.
 


So sah es an der Flasche Wein aus:
Liebe Grüße

Paperminutes #334 - Musik

"please don't stop the music" heißt es bei Paperminutes in dieser Woche. Dort möchte ich musikalische Werke von euch sehen. Dieses Puzzleteil ist mein Beispiel:



Hintergrundinformation:
Weißer Puzzle-Teil-Rohling mit Musik-Kasetten-Schablone "bemustern" - ich habs mit Archival Ink braun gewischt. Den Rand braun und schwarz wischen. Etwas Washi-Tape darauf verteilen und Sterne aufstempeln. Den Stempelabdruck auf weißer Karteikarte abstempeln, konturengetreu ausschneiden, am Rand braun wischen und auf das Puzzleteil kleben. Am Rand entlang Strichellinie zeichnen. Die Krone aufrubbeln und die Schrift mit dem Dymopräger prägen, ausschneiden und aufkleben.


Liebe Grüße

Montag, 11. August 2014

Paperminutes #333 - Polaroids



Leider musste ich diesmal scannen, deshalb ist das Bild ein bisschen krischelig und die Schrift unten ist auch schlecht zu sehen.
 

Liebe Grüße

Card in a box - Happy Birthday mit Blumen

Diese Card-in-a-Box habe ich zu einem runden Geburtstag verschickt. Ich habe wieder die wundervollen StampinUp Blumen verwendet, die sind so schön groß. Dazu noch Geburtstagsmotive von Inkadinkado und die drei reizenden Mädels von Stampsmith, den Stempel habe ich im Flohmarkt erstanden.
 

Hier mal ein bisschen von jeder Seite:
 

Und so sieht sie zusammengefaltet aus:
Liebe Grüße

Dienstag, 29. Juli 2014

Jofy auf Distress Stains Hintergrund

Ich liebe ja die Distress Stains und da ich sie schon lange nicht mehr benutzt habe, möchte ich trozt Koffer-packen-Stress wenigstens schnell noch die Karte zeigen die bei der Jofy-Aktion entstanden ist. 


Hintergrundinformation: 
Auf weißer Karteikarte mit Distress Stains in grün und lila einfärben, die JofyMotive aufstempeln. Akzente mit goldenem Gelstift hervorherben und den Rand wie einen Jofy-Rand zeichnen. Mit goldbronce-Karton matten.

Liebe Grüße

Monster im Jofy-Garten

Sorry, noch mehr Bögen von meiner Stempelaktion mit Perli... Ich liebe ja diese Stampotique-Monster sehr, deshalb hab ich sie auch mal auf die Jofy-Gothik-Bögen gesetzt.

Der rechte Bogen passt zur MakeMyMonday-Butterflies-Challenge:

Hintergrundinformation: 
Weiße Karteikarte mit heller Farbe durch eine Schablone gewischt. Die Motive aufgetempelt und mit ProMarkern coloriert. Strichellinie am Rand gezeichnet und gemattet.

Liebe Grüße

Jofy-Blumen-Karten

Diese Karte ist für eine Farbchallenge "grün-gelb-rot" entstanden. Zuerst dachte ich *urgs*-wie soll das denn gehen, aber hier so als sommerliche Wiese ist es ja gar nicht so verkehrt, finde ich.

 
Hintergrundinformation: 
Weiße Karteikarte mit gelb und grün Farbe durch eine Schablone gewischt. Die Motive aufgetempelt und mit ProMarkern coloriert. Mit Pustestiften noch die Sprenkel in gelb und grün zwischen den Blumen gesetzt. Strichellinie am Rand gezeichnet und gemattet.


Aber gleich noch etwas gemächlicheres hinterher:

Hintergrundinformation: 
Weiße Karteikarte mit heller Farbe durch eine Schablone gewischt. Unten links den Spruch gestempelt und dann die Blumen in verschieden Größen darauf verteilt und mit ProMarkern coloriert.  Mit Pustestiften noch die Sprenkel in rosa und braun zwischen den Blumen gesetzt. Strichellinie am Rand gezeichnet und gemattet.

Liebe Grüße

Jofy Gothik Bögen

Hier sind noch mehr Gothik-Bögen in verschiedenen Farbkombinationen, ich finde die sehen so richtig schön sommerlich aus. Ich mag insbesondere diesen "Bodendecker"-Stempel - einfach genial.

Hintergrundinformation: 
Weiße Karteikarte mit heller Farbe durch eine Schablone gewischt. Die Motive aufgetempelt und mit ProMarkern coloriert. Strichellinie am Rand gezeichnet und gemattet.

Liebe Grüße

Paperminutes - lift a layout

Ach mist, nun hatte ich es sogar geschafft, das Layout von Paperminutes #331 zu liften und dann schaff ich es nicht zu zeigen, egal, ich zeig es trotzdem noch, auch wenn heute schon eine neue Challenge begann.

Die Karte ist für einen Kartentausch "Gesichter" entstanden, den Fotostempel hab ich neulich bei Anni im Flohmarkt gekauft, weil ihn die Erdbeersandra immer so toll einsetzt...


 
Hintergrundinformation:
Auf weißer Karteikarte die Motive stempeln und colorieren. Am Rand entlang durch eine Schablone die Kreise wischen und mit einem Filzstiftspritzer (ähnlich der Blowpens Pustestifte, allerdings mit Handpumpe - von den Jungs) die Karte insgesamt besprühen.  Den Fotostempel separat abstempeln, matten und auf den Hintergrund setzen. Insgesamt Matten und am Rand wischen.

Liebe Grüße

Sonntag, 27. Juli 2014

Blaugrüner Jofy-Gothik-Bogen

Letzte Woche war Perli bei mir und ich durfte mit ihren Jofys spielen. Ich hatte viel Spaß dabei und kann deshalb auch mal ein paar Jofy-Sachen zeigen. 


Liebe Grüße
© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.