Freitag, 18. April 2014

Rebus-Lesezeichen

 Bei der ArtCard-Challenge gibt es diesmal eine besondere Herausforderung. Es soll ein Rebus-Rätsel gestempelt werden. Das wollte ich unbedingt mitmachen!
Hier sind meine Ergebnisse, und? 
Bekommt ihr es raus??




Liebe Grüße

Donnerstag, 17. April 2014

Zur Jugendweihe

Für ein Mädchen zur Jugendweihe habe ich diese Karte mit kleiner Geldbörse gemacht.
 



 
 
 
Liebe Grüße

Mittwoch, 16. April 2014

Card-in-a-box "Wilde Tiere"

Bei Try it on tuesday sollen mehr als eine Falz gezeigt werden, das kann ich mit dieser Karte gern tun. Try it on Tuesday-more than one fold.
die Karte ist bei einem Basteltreffen entstanden, so dass ich ich schön in fremden Stempeln wildern konnte *wink zu Heidi*. Hat richtig Spaß gemacht.
 










Liebe Grüße

Minions auf Geburtstagskarten

Diese lustigen Minons habe ich aus der Sky-Werbung ausgeschnibbelt und auf Karten verarbeitet. Ich liebe diese Dinger sehr!! Ich habe erst die Hintergründe gemacht und dann die konturengetreu ausgeschnittenen Figuren aufgeklebt.

Die Karten passen zu Cards und More - "keine Blumen".
Und die erste zur Artful Times- Spray away.
 
Hintergrundinformation:
Dylusion-Inks auf weiße Karteikarte gesprüht und abgeklatscht.

Der Hintergrund passt zur aktuellen ThreeMuses-farbchallenge: Turquise and lime.

Hintergrundinformation:
Distress Stains feste aufs Papier geklopft, so dass aus dem Farbpunkt auch schöne Klecks-Spritzer entstehen. Sowas wie Mini-Spinsplash-Hintergrund.

Liebe Grüße

Montag, 14. April 2014

Vögel

Zur Osterproduktion habe ich meine Flamingo-Art-Vögel mal wieder rausgekramt. Ich finde sie eigentlich richtig toll, aber ich nehme sie sehr selten. Diese Werke sind damit entstanden:
 


Sie passen zur Take a word-Challenge "Birds".


 
 
Liebe Grüße

Großes Osterkörbchen mit Vorlage

Ich habe noch ein etwas größeres Osterkörbchen für euch, das habe ich 2012 mal als Vorlage fürs Elternbasteln in der Schule erstellt. Auch diese Vorlage kann man prima auf A4 ausdrucken, ausschneiden  und zusammensetzen. In das Körbchen passt sogar ein Riesen-Überrraschungsei rein.
 
 
 
Ausgeschnitten sieht es so aus:

Die durchgehenden Linien werden geschnitten und die gestrichelten Linien alle zur Innenseite gefaltet:

Dann werden die Streifen zusammengenommen und ein Loch durchgeknipst. Mach ich mit meiner Revolverlochzange. Der Henkel wird dann mit einer Musterbeutelklammer angebracht.

Und so sieht es dann von der Seite aus:
 
 
Liebe Grüße

Sonntag, 13. April 2014

Dosen als Gutscheinverpackung zum Kindergeburtstag

Diese Dosen hat mein Kleiner mit zu Kindergeburtstagen genommen. Er verschenkt ja am liebsten Gutscheine für das Sterncenter um die Ecke. Ist auch ne schöne Sache, dann kann das Geburtstagskind auch für einen größeren Wunsch sammeln. 

Aber einfach einen Briefumschlag mit dem Gutschein verschenken mag ich nicht - gerade zum Kindergeburtstag. Also hab ich diese Dosen mit Aufzieher oben am Rand mit meinen tollen 16 Jahre alten WMF-Büchsenöffner geöffnet. Er war damals der erste, der ohne Riffelrand fast unsichtbar und wiederverschließbar am Außenrand öffnet. 

Dann hab ich Gutscheine reingetan, eine Tüte Kinder-Schokobons reingeschüttet und oben wieder zugeklebt. Dann natürlich rundum lustig gestaltet und das Geburtstagskind kann die Büchse ganz normal an der Aufzieh-Lasche öffnen. 



Die Schilder mit den Namen sind mit der Hand geschrieben, deshalb passen die Dosen auch zur Stampotique Challenge #142 -Paint/Pen.

Liebe Grüße

Braune Osterkarten

Diese Osterkarten sind auch noch entstanden, diesmal in braun-bunt. Hier haben sich auch einige Schmetterlinge verirrt, deshalb passen sie zur aktuellen Fairytale-Challege.


Liebe Grüße

Donnerstag, 10. April 2014

Hasen für den Osterstrauß

Dies hier sind die Prototypen für Osterhasen, die meine Jungs für die Familie basteln. Solche Hasen hab ich im Netz gefunden, mir allerdings nur das Bild und nicht die Adresse gespeichert. Wer den Link kennt, her damit.
Die Hasen können an den Osterstrauß gehangen werden.

 
Sie passen zu folgenden Challenges:
 
Anleitung:
Und so werden sie gemacht:
Zuerst drucken wir die Vorlage in der gewünschten Größe aus, kleben es auf stärkere Pappe und schneiden sie konturengetreu aus. So haben wir eine schöne Schablone.
 
Meine Hasen sind ca. 12 cm groß, Maßstab war meine Buchseite, die ich dafür verwenden wollte. Der Hase sollte nämlich komplett in den bedruckten Bereich passen.
 
 
Dann habe ich Tonkarton in der Größe 12x10 cm zugeschnitten und beidseitig mit alter Buchseite beklebt (also praktisch zwischen zwei Buchseiten direkt auf den Schriftbereich.
 
 Dann habe ich den Umriss mit der Schablone übertrage und ausgeschnitten.
 
Zum Schluss ist der Hase rundum mit braun gewischt, Augen aufgemalt und Schleife mit Glöckchen umgebunden. Die Glöckchen sind gesammelte Werke von Lindt-Naschereien.
 

Zum Aufhängen muss noch ein Loch ins Ohr.
Fertig, ich finde sie einfach zauberhaft und ihr?

NACHTRAG:

Hier sind die Werke meiner Jungs, der Große:
 

Der Kleine:


 
Liebe Grüße

Mittwoch, 9. April 2014

Mamapias Flechtkörbchen für Ostern

Auch kleine Verpackungen für Ostern sind schon entstanden, dieses kleine Flechtkörbchen habe ich im letzten Jahr für die Creavil-Challenge zum Muttertag entwickelt. Leider gibt es den Creavil-Blog nicht mehr, deshalb will ich die Anleitung mal hier auf meinem Blog festhalten.
 
Mit etwas Hilfe ist es auch gut für Kinder zum Basteln geeignet.
 
 
 
Nach dem Ausdrucken wird das Kreuz rundum ausgeschnitten und so wie hier im Bild gezeigt die Streifen zwischen Mittelquadrat und Quersteg mit dem Cuttermesser eingeschnitten:


Dann werden die Seiten und der Quersteg nach innen gefaltet.

Dann brauchen wir von einem weiteren A4 Blatt der Länge nach
  • drei Streifen, die jeweils 1,3 cm breit sind, die wir rundum einflechten. Und
  • einen weiteren Streifen, der 2cm breit ist, den wir dann als Henkel benutzen.  

Beim Enflechten erst mal den Anfang mit etwas Kleber fixieren, dann immer wie früher auf den Flechtblättern einmal drüber einmal drunter flechten. Wenns um die Ecke geht, dann den Flechtstreifen gut falzen, damit es schön eckig wird.


Ein A4 Streifen reicht bis rundum mit etwas Überlappung, was dann wieder fixiert wird. Am besten immer an einer anderen Stelle beginnen, wegen der Stabilität.
So sieht es aus, wenn alle drei Streifen drin sind:


Nun wird der Querstreifen umgeklappt und von innen angeklebt - das bringt mehr Stabilität und einen schönen Abschlussrand.

Vom Henkelstreifen falten wir jeweils 2-3 cm an den Enden um und kleben sie so in das Körbchen:

Das separate Quadrat wird als Boden darübergeklebt - auch für die Stabilität.

Fertig ist das Körbchen, das natürlich noch weiterverziert werden kann.

 
 
 
Liebe Grüße

Noch ein paar Osterkarten

Hatte am Wochenende einen Bastellauf, deshalb gibt es noch mehr Osterkarten zu zeigen:
 

Diese hier passen zu Creative Friday - Punkte:



 
 
Liebe Grüße
© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.