Dienstag, 15. Februar 2011

Creavil-Challenge #1 - ES GEHT LOS!

Heute gibt es die erste Challenge auf dem niegelnagelneuen
Creavil Challenge-Blog.
 Immer am 15. und am 30. des Monats (im Februar dann am 28.) gibt es eine neuer Herausforderung, die nach Lust und Laune umgesetzt werden kann. Es muss keine Karte sein, es kann auch eine Scrapseite, ein Bild, ein Geschenk oder was auch immer sein.
Das erste Thema lautet VÖGEL.
Ich habe mal wieder meine Stampscapes hervorgeholt und kleine Vögel über die idyllische Landschaft fliegen lassen.
Bei Paperminutes dreht sich in dieser Woche alles um das WASSER, dazu passt meine Karte mit dem wundervollen See wunderbar.

Anleitung:
Hintergrund auf weißer Karteikarte mit Distress dusty concord, peeled paint und Glimmermist "irisierend gold" in der Glimmermist-Distres-Technik hergestellt. Die Stampscapes-Motive mit Versafine schwarz gestempelt. Mit Gelstift Akzente gesetzt und auf lila Tonkarton montiert.




Liebe Grüße

Kommentare:

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Tolle Stampscape-Szene, die Farbkombi ist zwar recht ungewöhnlich gefällt mir aber sehr gut.

Dani D hat gesagt…

total schön, ich wünschte ich könnte sowas auch !!!!!

Claudia hat gesagt…

Mir gefällt die Farbkombi auch, sieht klasse aus.
LG Claudia

hermaf hat gesagt…

Stampscapes und diese Farbkombi -- das kann nur super sein!

Ursula hat gesagt…

Die Karte ist der Hammer, die Kombination violet, grün gefällt mir sehr gut.
LG Ursula

Riet hat gesagt…

Beautiful stampscape and great colours

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Das gefällt mir richtig gut. Besonders der farbliche Hintergrund, der so wie bei einem Aquarell weisse Flecken hat, wirkt so lebendig.
LG Anja

knuddelcoca hat gesagt…

Richtig klasse!
Daumen hoch!!!

lg

Annchen hat gesagt…

Das ist was, wo ich mich bisher noch nie dran gewagt habe.
Tolle Zusammenstellung und ich liebe lila/pink/rosa :-)

LG
Annchen

Wuzimädi hat gesagt…

Megagenial! Superschöne Szene und die Farben sind der Wahnsinn!
GLG Michi

Sandra (soleil) hat gesagt…

Hallo Kati,
also ich bin absolut begeistert! Wow, was soll man dazu noch sagen? Ein wunderwunderschönes Werk. Ich liebe ja diese Stempel, aber ich glaube mir fehlt das Grundwissen zu dieser Technik... mal schaun, ob ich mich da irgendwann noch rantraue. Vor allem wenn ich eine so grandiose Karte sehe.

Ganz liebe Grüße
Sandra

hug_dq hat gesagt…

Wow. Eine tolle Szene. Und soooo schöne Farben!

Liebe Grüße
Kerstin

Birgit hat gesagt…

Ach, ich bewundere immer die Stampscapes Werke. Klasse geworden.

Hermine hat gesagt…

Its beautiful

Rosie hat gesagt…

Boah, eine supertolle Szene, die Farben sind ganz große Klasse, Kati

froebelsternchen Susi hat gesagt…

der Hintergrund ist bestens verarbeitet..da kann man nur schwärmen!
Klasse auch mit Deiner Technik...
immer so cool Deine Workshops!
danke!

lg Susi

Stempelperle hat gesagt…

Man möchte dort sitzen und dem Rauschen der Bäume lauschen...

Ingrid hat gesagt…

wow, was eine tolle Karte und die Farbkombination gefällt mir auch sehr gut!

Lori Saul hat gesagt…

Beautiful colors and fantastic stamp scenes. Just brilliant!

Riet hat gesagt…

Oh this is gorgeous, what a beautiful scenery.

lena hat gesagt…

Wunderschöne Karte - erinnert mich an Schweden (meine Heimat)...

Sija hat gesagt…

Wonderful card!

Simone hat gesagt…

Mensch Kati, diese Karte ist ja eine Wucht! Großes Kompliment!!!
LG Simone

Gabi Mewi hat gesagt…

Wunderschön...

Wilma hat gesagt…

Diese Karte ist dir ganz besonders gut gelungen!!!! Das macht Lust, es nach langer, langer Zeit selber auch mal wieder mit Stampscape-Motiven zu versuchen :-)))

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.