Wrong language?

Freitag, 29. April 2011

Uups - I did it again...

Ja, die Perli ist schuld. Sie hat mir nämlich ein paar Magnolia-Abdrücke gegeben, damit ich ein paar Geburtstagskarten werkeln kann.
Außerdem passt sie zu Magnolia-Mania "rosa+" . Wenn das so weitergeht werde ich noch Stammgast - lach.

Liebe Grüße

Dienstag, 26. April 2011

London calling

Dieses Mittwochstempler-Thema musst ich unbedingt noch umsetzen. Ich liebe ja meine Reisestempel und habe von London einige, deshalb konnte ich auch gar nicht aufhören. 

 Ich habe mit einem Pinsel zwischen gerissenem Papier getupft so dass es wie die englische Flagge aussieht.
Diese Karte ist daraus geworden:

Den zweiten Hintergrund habe ich durchgerissen und zwei Karten daraus gemacht.



Diese hier passt zur Take a Word-Challenge: Memories
Die Wischränder waren so schön eingefärbt, dass ich sie auch gleich noch für eine Karte verwendet habe.



Liebe Grüße

Sonntag, 24. April 2011

FRÖHLICHE OSTERN!!



Ich wünsche allen Bloglesern eine wunderschönes, sonniges Osterfest. Genießt die freien Tage!

Ich zeige euch ein paar meier Osterkarten, von denen ich zahlreiche veschickt habe.
Diese hier ist mein Beitrag zur Irishteddy-Challenge - "kein bedrucktes Papier" verwende. Der Hintergrund ist gestempelt.


Dieses große Osterei ist eine Auftragsarbeit - lach - mein Sohnemann hat sich einen großen Ei-Stempel gewünscht und wir haben ihn mit vereinten Kräften hergestellt. 

Zuerst haben wir gemeinsam am Entwurf gefeilt und ich hab das Ergebnis auf den Stempelblock übertragen.

Dann hat mein Sohnemann ganz vorsichtig die geraden Stellen ausgeschnitzt und dabei unheimlich Geduld an den Tag gelegt.



Und so sieht er fertig aus:
Eignet sich hervorragend als Namensanhänger für Osterschenklies und für den Osterstrauß auch...

Von diesen Eiern sind zahlreiche in meiner Osterwerkstatt entstanden und sollen mein Beitrag für die Night Shift Stamping-Challenge "Oval" sein und für Created Byhand- "Kreise".. Die Ostermädels von Magnolia finde ich allerliebst, wenn man ihnen einen Mund und eine Nase schenkt. Ich hoffe ich darf damit trotzdem bei der Magnolia-Mania-Challenge "Schmetterlinge" mitmachen. Hab ja nicht so oft die Gelegenheit.





 Und für diese Osterkarten habe ich das wunderschöne Transparent-Papier benutzt, das ich mir bei Creavil gekauft hatte. Der abrollbare Vellum-Kleber hat dabei gute Dienste geleistet und man sieht keine Klebestellen durch das Papier - lieben Dank für den Tipp, Dani.





Liebe Grüße

TMTA Bäume - Jahreszeiten

Ich bin TMTA sehr dankbar, dass das tolle Thema "Bäume" über zwei Wochen läuft, denn so hatte ich auch noch Gelengeheit mitzumachen.
Hier ist mein Tim Holtz-Lieblingsbaum, den ich mit einem Blatt von Stamping up in 4 Jahreszeiten dargestellt habe.


Liebe Grüße

Dienstag, 19. April 2011

Alte Buchseiten...

nehme ich zum Basteln regelmäßig, deshalb musste ich unbedingt noch bei der Stampotique-Challenge mitmachen:

Liebe Grüße

Montag, 18. April 2011

Afrika-Keilrahmen nach dem Creavil-Layout der 5. Challenge

Ja ist es denn zu fassen? Schon wieder ist die Zeit um und eine neue Challenge ist an den Start gegangen.
In der Challenge #5 geht es um ein Layout, welches ich zugegebenermaßen recht frei umgesetzt habe. 
Ihr könnt das bestimmt besser, los, macht mit. Es gibt auch wieder was zu gewinnen.


Hier mal ein paar Details:


Materialien für Keilrahmen als Schlüsselbrett:

Keilrahmen 20x20, Chalkboard charcoral,Leopardenflies, farbiges Band, Federn, Embellies, Schraubhaken, Stempelkissen braun und schwarz

Stempel: Afrika (unbekannt), Elefanten- Tim Holtz

Anleitung:

Keilrahmen mit Chalkboard einsprühen, mit Küchentuch teilweise abtupfen, damit das Muster entsteht. Fließstoff oben und unten mit Kleber befestigen.

Das Afrika-Motiv ausreißen, die Elefanten ausschneiden und jeweils an den Rändern wischen und auf dem Keilrahmen anbringen.

Die Federn mit einem Brad befestigen. Mehrere Bänder um den Rahmen nehmen und einen Knoten an der Stelle der Feder machen, die überstehenden Stücken kurz abschneiden.

Für die Schraubhaken in die untere Rahmenleiste mit der Schere ein Loch stechen und die Haken eindrehen.


Liebe Grüße

Mädchengeburtstag - Mal was neues @Irishteddys

Diese Stiftebox in frühlingshaften Farben ist füre einen Mächen-Kindergeburtstag entstanden.
 In diesem Sinne ist es für mich was "Neues" für die Irishteddy-Challenge, denn so Mädchen und Rosa ist ja sonst nicht auf meinem Plan.

Außerdem passt es zur Stamp-with-Fun-Challenge "Frühling" 




Liebe Grüße

Samstag, 16. April 2011

Rock'n Roll für die Art Card Challenge

Hier gibt es eine ausführliche Anleitung - Stempelfreunde.

Hier eine Kurz-Anleitung von mir:
Wir brauchen einen flächigen Stempel. Stempelkissen in einem helleren und einem dunkleren Ton.
Zuerst wird der Stempel mit dem hellen Farbton eingefärbt und dann auf dem dunklen Stempelkissen nur an den Außenrändern eingefärbt. Dabei wird der Rand über das Kissen "gerollt", was der Technik den Namen "Rock'n Roll" eingebracht hat.

Ich habe für mein erstes Beispiel diese Farben benutzt.


Hier kann man schön den Unterschied sehen, links nur normal gestempelt, rechts mit Rock'n Roll - Technik:

Das ist meine Karte damit:

Detail:

Für diese Karte habe ich orange und braun gewählt:
Detail:

Liebe Grüße

Dienstag, 12. April 2011

Auf und davon...

Ich habe gestern wieder mal einen Stempel geschnitzt. Schuld ist mein Sohnemann, der unbedingt einen großen Osterei-Stempel wollte, um damit Osterkarten zu basteln (Bilder folgen noch).
Da hab ich mir jedenfalls gleich mal ein halbes Ei gemacht, denn das hatte ich mir schon lange mal vorgenommen. Hier hab ich es in einer kleinen Szene als Heißluftballon-Korb eingesetzt und es passt zu diesen Challenges:

Tag - Triptych

3 Tags als Triptych - also als eine Einheit sind bei Tag it on gefragt. Ich habe diese hier gewerkelt und sie passen auch prima zu den folgenden Challenges: 



Liebe Grüße
© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.