Wrong language?

Donnerstag, 12. März 2015

Happy Bokeh...

Bokeh hab ich ja schon öfter gehört, aber eher von meinen Jungs nach dem Motto - "Oh, ich hab keinen "Bock, ey"!
Aber als Technik war es mir  - zumindest beim Basteln - völlig neu, als ich es bei Kerstin entdeckte. Eigentlich kenne ich den Begriff aus der Fotografie und sicher hat sich das auch jemand von da abgeschaut.
Und wie es immer so ist, Kerstin hatte es bei Uschi gesehen, Uschi bei der Stempelmami, die ich hier gern verlinke, weil sie so nett war, einen Anleitung dafür zu schreiben.

Nun ist es auch noch bei Paperminutes Thema, da kam ich nicht mehr drum herum. 

Im Grunde geht es darum, mit weißer oder bunter Stempelfarbe auf einen Hintergrund verschiedene Kreise zu tupfen. Super für zu dunkel geratene Hintergründe. Hier ist mein erster Versuch damit.




Liebe Grüße

Kommentare:

Heike hat gesagt…

noch ein bißchen zaghaft aber durchaus vorzeigbar und wundervoll!!
Ja, man kommt eben an (fast) keiner Technik vorbei...

LG, Heike

Chaosmaus hat gesagt…

Auch so zaghaft wirkt es prima.
Ich habe das vorher auch noch nie probiert, bin aber inzwischen begeistert von der Technik.
Gruß Kerstin

Rosie Schirrmeister hat gesagt…

Wow, eine großartige Karte.
Die Technik ist einfach, aber wirkungsvoll.

mgoll88 hat gesagt…

Da habe ich auch noch nicht von gehört, aber der Effekt ist ja genial, sieht wirklich super aus!

LG
Michaela

Anne (cornucopia) hat gesagt…

Wow!!! Great design and color choices. This looks fantastic!

AnnasArt hat gesagt…

Wow, das sieht klasse aus.

und alle die die Technik mit Copics gestalten möchten finden bei mir die Anleitung:

http://www.annasart.de/2015/03/bokeh.html

Ich hoffe, dass ist o.k. mit dem Link?

Lieben Gruß
Ingrid

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Oh wow, das sieht fantastisch aus. Gefällt mir sehr. Danke für den Link, muss ich gleich mal schauen gehen.

Endlich habe ich nach meiner "faulen" Zeit mal wieder etwas Muße bei dir zu stöbern. Viele tolle Werke hast du in letzter Zeit wieder gezeigt. Habe ganz schön viel verpasst.

LG Carola

Anke hat gesagt…

Hallo Kati,
ich sehe leider keine andere Möglichkeit, als diesen Weg zu gehen:
Du hast auf Deinem Blog am 3.4.2014 eine Starburst-Karte mit 3 Affen eingestellt. Ich hab mich so in diese Affen verliebt. Kannst Du mir sagen, was das für ein Stempel ist? Ich würde ihn auch so gern haben. Über eine Antwort würde ich mich riesig freuen.
Herzliche Grüße
Anke

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.