Donnerstag, 2. Februar 2012

Comedy und Musik


Bei der Art Card Challenge ist "Comedy/Slapstick" als Thema vorgegeben, hier sind meine Umsetzungen:

Hier habe ich auch mal einen AII-Pustehintergrund geschafft, der auch mir gefällt. Jetzt hab ich auch diese Blending Solution und muss schon sagen - um Längen besser als ohne.


Für diese Karte habe ich einen Glimmermist-Distress-Hintergrund verarbeitet.



Und diese Karte mit Pan-Pastel-Hintergrund habe ich beim Creatreff bei Dani gewerkelt und gestern daheim fertig gestellt. Sind schon toll, die Farben und irgendwie sind dann ein paar Farben davon in meinen Einkaufskorb gehüpft...
Sie passt zum Thema "Musikinstrumente" bei Three Muses.





Alle drei Bilder habe ich aus der aktuellen Fernseh-Zeitung ausgeschnitten. Ich liebe es, Zeitungsbildchen zu verarbeiten, weil sie so schön farbstark sind und sich auch bei bunten Hintergründen schön abheben.




Liebe Grüße

Kommentare:

indybev hat gesagt…

Your guitar man is beautifully done, Kati, and a very nice addition to our collection of musical art this week! Thanks for participating.

Lizbethem hat gesagt…

Cool, Kati!

Femmy hat gesagt…

great cards!! Love the backgrounds!!!

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Deine Karten sind total klasse, gefallen mir richtig gut.
Jaaaa, die PanPastels sind was feines ;)

Petra hat gesagt…

Die Karten sind dir super gelungen und Deine HGs allesamt klasse. wünsche Dir ein kuschelig warmes Wochenende.
LG petra

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.