Dienstag, 3. September 2013

Buchkarten


Ich habe endlich mal Buchkarten probiert. Eine Anleitung hatte ich mir schon vor einiger Zeit ausgedruckt, aber bisher keinen rechten Anlass für den Aufwand gehabt - zum Verschicken sind die Karten ja eher ungeeignet.
Die Anleitung findet man hier bei Stempeleinmaleins - Buchkarten.

 
Diese hier ist für die Silberhochzeit meiner Schwägerin entstanden, sie passt auch zur aktuellen Challenge bei den kreativen Stempelfreunden #83 "Vintage".
 


Das Foto vom Ineren ist leider unscharf, darin versteckte sich eine gepimpte Streichholzschachtel mit Geld "Für die Reisekasse".


Diese Buchkarte bekam meine Cousine, die sich für eine weitere Ausbildung entschieden hat - quasi zum Schulanfang. Deshalb fand ich die Faux-Chalkboard-Technik sehr passend dafür.


Drinnen war Platz für diese coolen wegradierbaren Stifte und ein paar Ersatzminen. (Meine Jungs lieben die!!)


 
Liebe Grüße

Kommentare:

Christina hat gesagt…

deine Buchkarten sind beide super schön geworden

LG Christina

Dagmar hat gesagt…

Wow - absolut klasse!
LG Dagmar

mgoll88 hat gesagt…

Tolle Buchkarten hast du da gezaubert, die sehen klasse aus!
Vor allem in diesem tollen Lilaton damt dme Motiv, toll!

LG
Michaela

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.