Dienstag, 10. September 2013

Paris- Geschenkset

Svenja wünscht sich für die 286. Paperminutes-Woche das Thema "Städte".

Ich habe am Wochenende einer lieben Freundin ein Paris-Set geschenkt. ausgehend von der großen Kiste, die für die Aufbewahrung von Hobbyutensilien zum Schmuckbasteln gedacht ist, habe ich auch die übrigen Geschenke auf Paris abgestimmt, hier das ganze Set:
 

Hier das Lesezeichen und die Karte:
Ich habe mit braun und mit schwarz auf beigefarbenen Tonkarton gestempelt. Am Rand entlang sind sind schwarze Kleckse gestempelt und rundum braun gewischt.

Und dann gab es noch 4 Bagtopper, also Geschenktütchen mit verzierten Verschlüssen. Enthalten waren darin Schmuckbastelutensilien einmal gold, einmal silber, ein paar rosa Perlen und eine Tüte mit verschiedenen Charms. Die Beutelchen sind zusammen mit den Schmuckzangen in die Kiste gewandert.


Liebe Grüße

Kommentare:

mgoll88 hat gesagt…

Ein tolles Set hast du da gezaubert!

LG
Michaela

Dagmar hat gesagt…

Wow das ist ja wirklich ein traumhaftes Set!!!! Da war die Freude sicher riesig - das drum herum ist ja schon ohne die Schenkies absolut toll!

Svenja hat gesagt…

Das sieht ja toll aus. Passt alles perfekt zusammen. Da hat sie sich bestimmt riesig drüber gefreut!

Christina hat gesagt…

dein Set ist ei Traum, alles passt so schön zusammen

LG Christina

Jenny hat gesagt…

Wow, ein wirklich tolles Set. Sieht klasse aus. LG Jenny

Anke hat gesagt…

WOW was für ein wundervolles Set, unglaublich schön.

LG
Anke

Rosie Schirrmeister hat gesagt…

Das sind - wie immer - grandiose Werke, liebe Kati.

Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.