Donnerstag, 2. April 2015

Osterboxen für die Schulklasse

Diese Boxen haben wir beim Elternstammtisch für die Schulklasse gebastelt, ich liebe diesen knuffigen kleinen Hasen sehr. Ich hatte die Bilder schon ausgemalt und auch alle Schachteln vorgefalzt und vorgeschnitten, so dass nur gefaltet, getackert und das Bild angebunden werden musste. Dann noch alles mit bissl Süßkram füllen, fertig.





Die Schachtel passt zur aktuellen Traumfabrik-Challenge.




Hier waren schon 17 von 24 Schachteln fertig...



Liebe Grüße

Kommentare:

mgoll88 hat gesagt…

Das ist ja eine süße Idee, habe ich auch noch die gehört dass die Eltern nen Stammtishc machen um für die Kids zu basteln..finde ich super und die Boxen kommen sicher gut an =)

LG
Michaela

Twingomaus hat gesagt…

Wow, da hast dir ja einiges an Arbeit gemacht, aber die Kids hatten sich bestimmt gefreut oder?
Sehen super aus.
Danke für deine Teilnahme bei der Traumfabrik.
Grüßle Andrea

Kartenstempeltina hat gesagt…

Wow soooo viele, klasse sehen sie aus und kommen bestimmt auch Super an, danke dir für deine Teilnahme bei der Traumfabrik, wünsche dir noch schöne Ostern, liebe grüsse Bettina

Daen'Ys hat gesagt…

Wow, da steckt eine Menge Arbeit drin, aber was macht man nicht alles für unsere Kleinen!! Tolles Motiv, tolle Idee!
Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Traumfabrik.
LG Rosi

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Wowww, so viele süße Schachteln! Das ist echt eine süße Idee.
Danke für den Link.

LG Carola

Turwen hat gesagt…

Ui, da warst du aber echt fleißig!!!! Sehen klasse aus!!!! Schön, dass du beim Traumfabrik Challenge Blog mitmachst!!!!

LG!

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.