Dienstag, 14. Juli 2015

Paperminutes #392 - Schuhe




Den großen Abdruck hab ich geschnorrt bei einem Basteltreffen.

Die kleinen Stempel hab ich selbst, die sind auf die ATCs gewandert.



Hintergrundinformation:
Der Hintergrund ist weiße Karteikarte, die ich mit Brusho-Pulver in braun und blau bekrümelt habe und dann mit Wasser besprüht.
Dann habe ich schwarzes Washi-Tape als Boden aufgeklebt und darüber und darunter noch Stern und Maßband-Tape. Die Schuhe sind auf weiß gestempelt, mit blau teilcoloriert und alles am Rand braun gewischt.


Liebe Grüße

Kommentare:

alice k. hat gesagt…

Diese sind toll geworden, schöne Farben hast du verwendet.

Petra Kopecz hat gesagt…

Den Spaß sieht man der Karte und den ATCs auch an. Das sind ja allesamt tolle Motive. Ich bin ja nicht schuhverrückt, aber das Steampunk-Stiefellettchen macht sogar mich schuckerig :-)

Liebe Grüße Petra

Christina hat gesagt…

das ist super cool, ich bin begeistert

LG Christina

Heike hat gesagt…

jajaja, die sind soooo toll und sie sind nun meine ;o))
Wieder einmal ein toller HG und die kleinen Schuhe sind klasse.
LG
Heike

Carolyn hat gesagt…

Love the steampunk shoes with the stars as accents on your project.

Orsolina hat gesagt…

Deine Kreativität kennt keine Grenzen - wie schaffst du das immer? Hast ja auch noch einen 'Nebenhjob' : Haus, Hof und Familie (inkl. Kater) ;) :))

Auf jeden Fall sind deine Schuhwerke klasse.

hug_dq hat gesagt…

Wow, so schöne Motive! Die ATCs gefallen mir ausgesprochen gut!
Liebe Grüße
Kerstin

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.