Wrong language?

Mittwoch, 21. September 2016

Tags in Bokeh-Technik

Diesen Schwung einfache Tags hab ich zum Mitschicken für Jam-Post gewerkelt.
Sie passen zur Creative Friday - Challenge #162: Clean and Simple.


Hintergrundinformation:

Die Tags sind Rohlinge, ich habe aus weißer Karteikarte Stücke geschnitten, so dass nach dem Aufkleben auf dem Tag ein Rand bleibt. Dann habe ich mit jeweils zwei Farben durch eine Kreis-Schablone bunte Kreise gewischt. Das ist die sogenannte Bokeh-Technik. Dann hab ich die Gräser und die Schrift in schwarz aufgestempelt und den Rand der Karteikarte gewischt.

Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

Beate Rauer hat gesagt…

wunderschön!Danke für deine Teilnahme bei creative friday. LG,Beate

hug_dq hat gesagt…

Ach, sieh an, Bokeh! Sehr schln! Hab ich lange nicht gemacht, ist vielleicht auch mal wieder an der Zeit?

Liebe GRüße
Kerstin

Ines hat gesagt…

Sehr schön sehen Deine Tags aus und gut, wenn man von sowas einen Vorrat hat.
Ich habe leider nie einen Vorrat, außer ab und an mal bei den ATCs.

GLG Ines♥

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Wowwww, die sind wunderschön. Gefallen mir super gut.
LG Carola

kuya hat gesagt…

Super schön! Tags sind immer eine tolle kleine Beigabe :o)
Vielen Dank für deine Teilnahme bei Creative Friday.

Liebe Grüße,
Heike

Katja hat gesagt…

Das sind so wunderschöne Tags.

Danke fürs Mitmachen bei Creative Friday.
Liebe Grüße, Katja

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Scrapbooking und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.