Wrong language?

Montag, 19. Dezember 2016

Aluschale als Plätzchenverpackung

Diese Aluschale gefüllt mit einer kleinen Auswahl meiner selbstgebackenen Plätzchen geht zu einem kleinen Jungen auf die Reise, den ich zu Weihnachten leider nicht persönlich sehen kann.


Verpackung passt zur NSS-Challenge "Für Kinder".



Diese Plätzchen findet ihr in diesem Jahr auf meinem Weihnachtstisch:


Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

Sandy hat gesagt…

Sehr, sehr lecker und sehr hübsch dazu verpackt!
Die niedlichen Wichtel sind ja wieder obergoldig und alles in allem machen sie Deine Plätzchen-Überraschung perfekt! Der Junge wird große Augen machen, ganz bestimmt! :-)
Wir freuen uns, dass Du uns an Deinen Leckereien teilhaben lässt und Deine Verpackung bei NSS zeigst. Vielen Dank und LG

erdbeere hat gesagt…

Eine sehr schöne Idee, lach

LG SANDRA

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Oohhh was für eine schöne Idee Kekse zu verschenken. Muss ich mir mal "klauen". Toll gestaltet hast du die Verpackungen.
LG Carola

Anita Liedtke hat gesagt…

Ohhh wie lecker ! Eine wirklich tolle Idee und so schön umgesetzt. Nicht nur für Kinder ein tolles Geschenk :). Danke, dass du bei uns bei NSS mitmachst und viel Glück bei der Verlosung! LG Anita

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.