Wrong language?

Montag, 13. Juni 2016

Twisted-Card- Für einen Mann

Diese Twisted-Card ist als Auftragskarte entstanden. Gewünscht war eine Gutscheinkarte für einen Mann, der sich Klamotten kaufen soll - andere Stichworte waren noch: Er mag Bier und fährt gern Fahrrad. Eine gute Gelegenheit meinen Bierstempel einzuweihen, den ich mal extra für Männerkarten gekauft hatte.


Diese Karte ist daraus geworden:

Innen kann der Gutschein (in Form einer Scheckkarte) eingesteckt werden:



Und weil der Stempel einmal rum lag hab ich noch dieses Tag für meinen Vater zum Geburtstag gewerkelt. Als Hintergrund hab ich die Pillow-Top-Technik in einer hellen Farbe gewählt, damit ich direkt draufstempeln kann.













Liebe Grüße

Kommentare:

Melanie-Jane hat gesagt…

Wow das sind 2 klasse Werke und passen perfekt zu unserer Challenge beim Stempelgarten. Die Auftragskarte ist ein echter Hingucker und trifft perfekt alle gewünschten Vorgaben.
Das Geburtstagskind wird sich sicher ganz doll gefreut haben.

Herzlichen Dank für deine Teilnahme beim Stempelgarten und hoffentlich sehen wir dich beim der nächsten Challenge wieder.

Lieber Gruss
Melanie-Jane

hug_dq hat gesagt…

Die Twisted-Card ist klasse geowrden. Du hast die Angaben einwandfrei umgesetzt. Mir gefallen besonders sie Männer-Stempel im Innern. Sieht nach "Mr. Darcy" aus.
Die Pillow-Technik auf dem Tag ist auch voll nach meinem Geschmack (und immer noch nicht selbst versucht).
Liebe Grüße
Kerstin

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Wow die Karte und auch dein TAG sind beide super schön. Toll!
LG Carola

WaldfrauAlexa hat gesagt…

die iss der Knaller !!! klasse gemacht.
LG
Alexa

Alex H. hat gesagt…

Einfach toll und genial als Geschenk für einen Mann. Auch die Farben sind ganz nach meinem Geschmack! Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Stempelgarten-Challenge!
;-) Alex H.

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.