Wrong language?

Freitag, 4. November 2016

Nochmal Halloween....



Diese ATCs hab ich noch gar nicht gezeigt, das will ich noch rasch nachholen, sie passen zu
Cards and more- Halloween
Kreativ durcheinander - Halloween


Der Hintergrund der ATCs ist mit Brusho gemacht, die weißen Motive sind nochmal separat gestempelt und auf die Motive geklebt (Paperpiecing).

Diese ganz flachen Halloween-Goodies habe ich zum Verschicken mit der Post gewerkelt.





Die Verpackung besteht aus zwei kleinen Tags, die ich unten zusammengeklebt habe. In der Mitte hält es durch eine Washi-Tape Banderole. Oben ist es mit dem Band verschlossen. Darin befindet sich eine kleine Tafel Schokolade.



 









Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

Felicie hat gesagt…

Schön gruselig,die sind wieder absolut toll geworden Kati.
Ganz liebe Grüße
Felicie

Sylwia S. hat gesagt…

WoW! Was für tolle Halloweensachen!
Richtig klasse!
Danke fürs Zeigen!
GLG
Sylwia

Ines hat gesagt…

Seeeehr gruuuuuuuuuuuuuuuselig! Klasse!

GLG Ines♥

Ultuna hat gesagt…

Wow, die ATCs sehen schaurig schön aus und die Idee mit dem Brusho-HG ist genial...ach ja und das Halloween-Goodie sieht im Original suuper aus!

hug_dq hat gesagt…

Beides sehr schön, aber ganz besonders die ATCs. Du hast es einfach drauf!
Liebe Grüße
Kerstin

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Oh wie cool. Deine Halloweenwerke sind immer so klasse gruselig. Klasse!!!
LG Carola

Anja hat gesagt…

Die sehen ja auch super aus :)
Tolle Stempel hast du verwendet!
Vielen Dank für deine Teilnahme bei Cards und More. Glg Anja

Karolina Riedelsdorf hat gesagt…

Hi Kati, vom Motiv her ist es mir echt zu gruselig, aber von der Technik und Gestaltung einfach nur TOP. Da kann ich nur sagen: wow! Toll, dass Du bei uns dabei bist! GLG, Karo

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.