Wrong language?

Dienstag, 19. April 2016

Geburtstag vergessen...

Manchmal rutscht ja doch ein Geburtstag durch und man braucht eine Karte für verspätete Glückwünsche. Diese beiden habe ich wieder mal mit Zeitungsbildchen gemacht:

Hintergrundinformation:
Der Hintergrund ist mit Distress+Glimmermist-Abklatschtechnik gemacht, also Distresskissen auf Folie abdrücken, Glimmermist drübersprühen und die Karte reindrücken. Hier ist die untere Hälfte vollständig eingefärbt, da war mehr Wasser, oben schaut noch der weiße Hintergrund durch. Dann hab ich zwei Kalenderblättchen in den Hintergrund geklebt, drüber gestempelt und die beiden Mädels draufgeklebt.

Hier eine jugendfreie Version:


Hintergrundinformation:
Der Hintergrund ist mit Brusho in verschiedenen Farben bekrümelt und mit Wasser besprüht. Dann noch Kreise drüber gestempelt und den Text und die Figuren aus einem Animations-Film aufgeklebt.

Liebe Grüße

Kommentare:

Heike hat gesagt…

Die untere finde ich echt witzig aber die obere ist ja ziemlcih gruselig aber gestaltet sind sie beide toll!!
Hoffentlich vergisst du meinen Geburtstag nicht ,o))
Lieben Gruß
Heike

indybev hat gesagt…

A whimsical and colorful interpretation of the challenge!

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.