Wrong language?

Montag, 1. April 2019

Eclipse-Technik bissl anders

Bei der Paperminutes-Challenge #581 ist die Eclipse-Technik gefragt. Leider hab ich ja keine Stanzmaschine und mein Versuch ein paar Buchstaben per Hand zu schnibbeln scheiterte kläglich. Deshalb hab ich bei dieser Karte eine andere Variante probiert und einfach ein paar Kreise per Handstanzer mit dieser Technik hervorgehoben.
Hier sieht man es bissl besser:

passt zu: 
try it on tuesday - say it with flowers


Hintergrundinformation:

Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

Creabea hat gesagt…

Das ist ja mal ne super Idee! Muss ich unbedingt probieren, danke! Sieht klasse aus!

Heidi hat gesagt…

Auch eine super Möglichkeit! Und wenn man bedenkt, dass du die Kreise mit der Hand ausschnibbelst.... Ganz toll und die Karte ist wunderschön.

Liebe Grüße -
Heidi.

Meggymay hat gesagt…

A lovely card with a beautiful floral image. Thank you for linking to our theme at Try it on Tuesdays.
Yvonne

Cath Wilson hat gesagt…

One of my favourite floral images - I love sweet peas and have these stamps. A great idea to do another version of the Eclipse technique, too - thinking outside the box - excellent!
Thank you for shsaring with us at Try it on Tuesday.
Cath x

Heike hat gesagt…

Die Technik kenne ich gar nicht aber deine Karte ist schön.
Muss ich gleich mal schauen, was das wieder ist.
Lieben Gruß
Heike

My name is Erika. hat gesagt…

How pretty! Thanks for sharing this with us at try It On Tuesday. Hugs-Erika

Rosie hat gesagt…

Eine tolle Karte, liebe Kati.

Vielen Dank für's Mitmachen bei TRY IT ON TUESDAY

hug_dq hat gesagt…

Ach, nun weiß ich auch, wie die Technik heißt, die ich bei Heidi schon bestaunt habe. Bei dir wirkt sie aber auch toll! Mir gefällt deine Karte sehr!
Liebe Grüße
Kerstin

Ines hat gesagt…

Wunderbar gelöst!

GLG Ines♥

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.