Wrong language?

Montag, 5. Februar 2018

Einladungen zum 235. Geburtstag

Heute zeige ich mal wieder eine Auftragsarbeit, die ich für eine liebe Kollegin gemacht habe. Hier feiern drei Leute zusammen Geburtstag, zweimal 80 und einmal 75 Jahre alt. Vorgegeben waren die Kinderbilder und die "Einladung zum 235. Geburtstag".


Diese Karte hab ich gemacht:
Sie ist als Easelcard gestaltet, so dass man sich die süßen Bilder schön hinstellen kann.
Die Hintergrundstempel, also die Kreise und die Schrift sind von Viva Decor. die kleinen Geburtstagsmotive sind die Blueprints von Tim Holtz. Hinter den Bildern ist ein Streifen Washi-Tape und zwischendrin hab ich auch noch ein paar Pailletten aufgeklebt.

Die Karten passen zur Friendship-Challenge "Party/Geburtstag".

Der eigentliche Einladungstext wird extra erstellt und dann innen in eine Lasche reingesteckt.




Das Ganze mal 15 sieht dann so aus:

Auch auf den Umschlägen habe ich noch etwas draufgestempelt:









Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Ganz wundervoll, die drei Jubilare finden diese Einladungen bestimmt auch spitzenmäßig. Aber auch wieder eine Fleißigebienchenarbeit!

Liebe Grüße -
Heidi.

hug_dq hat gesagt…

Boah, für eine Arbeit! Jede einzelne Karte ist aufwendig, mit Hintergrund bestempeln und Motive ausschneiden ... Aber es hat sich offensichtlich sehr gelohnt!
Liebe Grüße
Kerstin

Ines hat gesagt…

Wow... das ist eine wundervolle Karte für diesen Anlass!
Wie schön Du die goldigen Fotos in Szene gesetzt hast.

GLG Ines♥

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Kathi,
deine Einladungskarten sind so wunderschön gestaltet. Die Idee mit den Kinderbildern finde ich super. Ich bin von der Gestaltung begeistert. Vielen Dank für die Teilnahme an der Friendship Challenge. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

Martina hat gesagt…

Wahnsinn! Diese wunderschöne Karte gleich 12x?? Hut ab! Die Kinderbilder sind soo süß und du hast ein wirklich wunderschöne Easelcard gemacht. Toll!
Liebe Grüße
Martina

© Copyright... Die Inhalte dieses Web-Blogs unterliegen dem Urheberrecht - Eine Verbreitung der Inhalte die über das gesetzlich zulässige hinausgeht, bedarf der vorherigen zustimmung - Dieses gilt ebenfalls für die RSS - Feeds - für den Inhalt der von mir verlinkten Seiten übernehme ich keine Verantwortung.